Accesskeys: Mit n zur Navigation, mit c zum Inhalt

Der Full-Stack Webentwickler

entwirft, entwickelt, betreibt und wartet webbasierte Softwaresysteme. Diese reichen von einfachen Webseiten hin zu komplexen verteilten Systemen im Netz.
 
Das potentielle Aufgabenfeld des Full-Stack Webentwicklers ist breit gesteckt. Er erstellt IT-Konzepte von der Idee, über die Planung bis zur Realisierung. Er programmiert und verwendet Webanwendungen, erstellt Nutzeroberflächen nach neuesten Erkenntnissen der Usability und Barrierefreiheit, betreibt Web-Server, verwaltet Computer und Netzwerke und erstellt Medien aller Art.
 
Der besondere Wert eines Full-Stack Webentwicklers liegt daher in seiner umfassenden Sicht- und Arbeitsweise sowie der damit verbundenen Fähigkeit Projekte im Alleingang durchführen oder fachlich versiert leiten zu können.

 

 
BildTim Wahrendorff
 

 

Name:

Tim Wahrendorff

Höchster Abschluß:


Bachelor of Science

Studierter Beruf:


Bachelor of Science - Webdevelopment

Erlernter Beruf:


Staatl.gepr. Fachinformatiker - Medieninformatik

Aktuelle Tätigkeit:


Systementwickler bei der HIS eG

Wohnort:


Celle, Deutschland

 

Fähigkeiten und Erfahrung

Programmiersprachen:

  • PHP (seit 2006)
  • JAVA (seit 2008)
  • JavaScript (seit 2010)
  • Typescript (seit 2018)

Servertechnologien:

  • Apache HTTP Server
  • Apache Tomcat
  • Nginx
  • Apache FOP
  • MySQL
  • PostgreSQL

Oberflächentechnologien:

  • JSF/MyFaces/PrimeFaces
  • HTML5/CSS3

Frameworks:

  • Spring Webflow
  • Hibernate
  • jQuery
  • Pure CSS
  • Angular

Techniken/Konzepte:

  • MVC
  • SOA
  • REST
  • SOAP
  • AJAX
  • Responsive Webdesign
  • Progressive Webapps
  • ServiceWorkers, WebPush

Tools:

  • Ubuntu Linux
  • Netbeans
  • Eclipse
  • GIMP
  • LibreOffice
  • Firefox
  • Chromium