Der Full-Stack Webentwickler

entwirft, entwickelt, betreibt und wartet webbasierte Softwaresysteme. Diese reichen von einfachen Webseiten hin zu komplexen verteilten Systemen im Netz.
 
Das potentielle Aufgabenfeld des Full-Stack Webentwicklers ist breit gesteckt. Er erstellt Konzepte von der Idee, über die Planung bis zur Realisierung. Er programmiert und verwendet Webanwendungen, erstellt Nutzeroberflächen nach neuesten Erkenntnissen der Usability, betreibt Web-Server, verwaltet Computer und Netzwerke, erstellt Medien aller Art und betreut Kunden.
 
Der besondere Wert eines Full-Stack Webentwicklers liegt daher in seiner umfassenden Sicht- und Arbeitsweise sowie der damit verbundenen Fähigkeit Projekte im Alleingang durchführen oder fachlich versiert leiten zu können, während andere Webentwickler sich auf Teilaspekte von Webanwendungen oder bestimmte Programmiersprachen und Frameworks spezialisieren.

 

 
BildTim Wahrendorff
 

 

Name:

Tim Wahrendorff

Erlernter Beruf:

Staatl.gepr. Fachinformatiker - Medieninformatik

Studierter Beruf:

Bachelor of Science - Webdevelopment

Höchster Abschluß:

Bachelor of Science

Aktuelle Tätigkeit:

Systementwickler bei der HIS eG

Wohnort:

Hannover, Deutschland

 

Fähigkeiten und Erfahrung

Programmiersprachen:

  • PHP 7 (seit 2006)
  • JAVA 8 (seit 2008)
  • ECMAScript 6 (seit 2010)

Servertechnologien:

  • Apache HTTP Server
  • Apache Tomcat
  • Apache FOP
  • MySQL
  • PostgreSQL

Oberflächentechnologien:

  • JSF/MyFaces/RichFaces
  • HTML5/CSS3

Frameworks:

  • Spring Webflow
  • Hibernate
  • jQuery
  • Pure CSS

Techniken/Konzepte:

  • MVC
  • REST
  • SOAP
  • AJAX
  • Responsive Webdesign
  • Progressive Webapps
  • WebPush

Tools:

  • Ubuntu Linux
  • Netbeans
  • Eclipse
  • GIMP
  • LibreOffice
  • Scribus
  • Firefox
  • Chromium