CD/DVD Laufwerk LOCK/UNLOCK unter Ubuntu

Es gibt Fälle in denen man sein CD/DVD Laufwerk gerne sperren würde. Z.B. wenn man koffeingetränkt am aktuellsten Code verzweifelt und an seinem laptop rumfummelt, oder weil der Nachwuchs die CD Lade gerne zum Henkelgriff umfunktioniert, wenn man nicht hinschaut.

Bis vor kurzem war das unter Ubuntu mit dem Befehl

eject -i 1

zum sperren bzw.

eject -i 0

zum entsperren möglich, mittlerweil funktioniert das eject tool aber nicht mehr.

 

Schuld ist eine Änderung in den udev Regeln die bewirkt, das der Nutzer keine Kontrolle mehr über sein Laufwerk hat. Um wieder die Kontrolle über das Laufwerk zu bekommen muss in der Datei

/lib/udev/rules.d/60-cdrom_id.rules

folgende Regel kommentiert werden:

ENV{DISK_EJECT_REQUEST}=="?*", RUN+="cdrom_id --eject-media $tempnode", GOTO="cdrom_end"

folglich sieht die Zeile nach dem kommentieren so aus:

#ENV{DISK_EJECT_REQUEST}=="?*", RUN+="cdrom_id --eject-media $tempnode", GOTO="cdrom_end"

 

Nach dem speichern der Änderung muss noch udev neu gestartet werden:

sudo service udev restart

Jetzt kann wieder eject genutzt werden um die CD/DVD Lade zu sperren und zu entsperren.

Tim
08.08.2013
< Demos am Samstag den 27. - alle komm, ohne shice!   Nothing to hide, but much to lose >

Kommentar schreiben

Gravatar Unterstützung

* benötigt


Die E-Mail Adresse wird versteckt und nur genutzt um Dein Gravatar an zu zeigen, wenn Du eins hast.